Kripperl mit Pappfiguren im CSU-Bürgerbüro

  • Montag, 20 Dezember 2021 12:11
|  
(0 Stimmen)
Kripperl mit Pappfiguren im CSU-Bürgerbüro Bild: Büro Thomas Huber

Auch in diesem Jahr ist im CSU-Bürgerbüro wieder eine Krippe des Ebersberger Krippenwegs ausgestellt. In diesem Jahr ist es ein Krippenstall mit Pappfiguren, der von Walter Gruber und seinem langjährigen Freund Franz Kisters in stundenlanger Kleinstarbeit entworfen und gebaut wurde.
 
Das außergewöhnliche an dieser Krippe sind die eher untypischen Pappfiguren. Sie stammen vermutlich aus dem Jahr 1975 und waren in einem kleinen Buch abgedruckt. Jedes Blatt enthielt eine Krippenfigur bzw. zwei bis drei Schafe. Die Figuren mussten ausgeschnitten und gefaltet werden, zu jeder Figur war eine kleine Geschichte abgedruckt.
 
„Ein traditionelles „Kripperl“ gehört für mich zu jedem Weihnachtsfest einfach dazu.“, so der Ebersberger Stimmkreisabgeordnete Thomas Huber und ergänzt: „Krippen führen uns die Weihnachtsgeschichte bildlich vor Augen und sind insbesondere für Kinder etwas ganz Besonderes. Auch ich stand als Kind viele Stunden vor der Familienkrippe und habe mich an den zahlreichen kleinen Details gefreut. Ich bedanke mich daher ganz herzlich bei den Organisatoren des Ebersberger Krippenwegs für Ihren Einsatz um ein Stück bayerisches, weihnachtliches Brauchtum.“
 
Der Krippenstall kann noch bis 6. Januar 2022 im CSU-Bürger- und Abgeordnetenbüro besichtigt werden.

Weitere Infos: ebersberger-krippenweg.de
 

Gelesen 71 mal

Aktuelle Termine

21Jan
Fr Jan 21, 2022 @13:00 Uhr
Sitzung der CSU-Familienkommission
25Jan
Di Jan 25, 2022 @10:00 Uhr
Arbeitskreis Sozialpolitik
25Jan
25Jan
Di Jan 25, 2022 @14:00 Uhr
Plenarsitzung des Bayerischen Landtags

Landtags fraktion

Bürger sprechstunden

21Mär
Mo Mär 21, 2022 @14:00 Uhr
Bürgersprechstunde
02Mai
Mo Mai 02, 2022 @10:00 Uhr
Bürgersprechstunde
26Jul
Di Jul 26, 2022 @10:00 Uhr
Bürgersprechstunde

Herz kammer

Face book

Foto galerie

(C) 2018 Thomas Huber   |   Impressum   |   Datenschutz