Huber und Gruber kochen für die Grafinger Tafel

  • Freitag, 14 Dezember 2018 09:57
|  
(1 Stimme)
Bild (von links): Thomas Huber und Martin Gruber beim „Probekochen“. Bild (von links): Thomas Huber und Martin Gruber beim „Probekochen“. (c) Martin Gruber

Erstmals wird es in Grafing ein Weihnachtsessen für die Grafinger Tafel geben, das gemeinsam vom Landtagsabgeordneten Thomas Huber und vom Kaufmann Martin Gruber vom REWE Grafing organisiert und zubereitet wird. Beide laden am Sonntag, 23. Dezember die Kunden der Grafinger Tafel und die dort ehrenamtlich tätigen Helferinnen und Helfer zu einem gemeinsamen Weihnachtsessen in die „kostbar“ ein.

Am Tag vor dem Heiligen Abend ist die kostbar geschlossen und somit ausreichend Platz und Zeit für die Gäste der Tafel. Beide Hobbyköche greifen selbst zum Kochlöffel und bereiten mehrere Weihnachtsgänse mit Beilagen zu, die sie anschließend auch selbst servieren werden. Die Gänse sind aus artgerechter Freilandhaltung vom Kronenhof, auf dem die TV-Moderatorin Uschi Dämmrich von Luttitz lebt. Die Einladungen werden über die Tafel der Caritas Grafing an ihre Kunden und die fleißigen Helferinnen und Helfer verteilt. Anmeldungen dazu sind ausschließlich bei der Tafel-Ausgabe (Griesstr. 23/Grafing) noch bis zum Mittwoch, 19.12.18 möglich.

Zum Motiv der Einladung sagen beide: „Wir wollen Menschen zu Weihnachten eine Freude machen, die Hilfe brauchen und gleichzeitig auch denen, die selbst helfen“.
 
Hinweis:
Wir bitten um Verständnis, dass zur Wahrung der Persönlichkeitsrechte der Tafelkunden die Veranstaltung ausschließlich für den im Text beschriebenen Personenkreis zugänglich sein wird.



 

Gelesen 197 mal

Hier treffen Sie mich

23Jan
Mi Jan 23, 2019 @08:15 Uhr
Arbeitskreis Sozialpolitik
23Jan
23Jan
Mi Jan 23, 2019 @12:30 Uhr
Fraktionssitzung CSU-Landtag
23Jan
Mi Jan 23, 2019 @14:00 Uhr
Plenarsitzung Bayerischer Landtag

Landtags fraktion

Landtags wahl 2018

Herz kammer

Face book

Foto galerie

(C) 2018 Thomas Huber   |   Impressum   |   Datenschutz