Projektbeirat Brenner-Nordzulauf lädt zu 1. Infotermin ein

  • Freitag, 05 Oktober 2018 11:38
|  
(0 Stimmen)
Projektbeirat Brenner-Nordzulauf lädt zu 1. Infotermin ein (c) Lenz/Huber

Bei der letzten Projektbeiratssitzung Brenner-Nordzulauf wurde der Forderung des Bundestagsabgeordneten Dr. Andreas Lenz und seines Landtagskollegen Thomas Huber nach frühzeitiger Information für die Gemeinden entlang der Strecke des Nordzulaufes zum Brennerbasistunnel nachgekommen.

Es werden für die Landkreisbürgermeister zwei Informationsveranstaltungen stattfinden. Für die Kommunen, am Streckenabschnitt zwischen Großkarolinenfeld bis nach Grafing findet die Veranstaltung am 16. November statt – für den Planungsabschnitt zwischen Grafing-Bahnhof und Trudering am 6. November.

Beim Abschnitt Großkarolinenfeld-Grafing sieht der Bundesverkehrswegeplan zwei neue Gleise entlang der Strecke vor. Lenz und Huber betonen, dass es hier zwar keine Vorfestlegung gibt, aber eine Umsetzung möglichst trassennah erfolgen müsse. „Aus den Erfahrungen im Inntal müsse gelernt werden“, so die beiden Abgeordneten. Entlang der Strecke zwischen Grafing-Bahnhof und Trudering sind keine neuen Gleise vorgesehen, hier müssten bezüglich des Lärmschutzes die Standards einer Neubaustrecke gelten, das bekräftigten Lenz und Huber noch einmal.

Mit der ersten Informationsveranstaltung wird eine Forderung von Lenz und Huber nun aufgegriffen. „Transparenz und umfassende Information sind Voraussetzung dafür, dass am Ende bestmögliche Ergebnisse für die Bürgerinnen und Bürger herauskommen“, so Lenz abschließend.

Gelesen 100 mal

Hier treffen Sie mich

16Dez
So Dez 16, 2018 @15:00 Uhr
Christkindlmarkt Grafing, Rotary-Stand
17Dez
Mo Dez 17, 2018 @15:00 Uhr
Kreistag
18Dez
Di Dez 18, 2018 @10:00 Uhr
Bürgersprechstunde von Thomas Huber
20Dez
Do Dez 20, 2018 @15:30 Uhr
Sitzung der CSU Familienkommission

Landtags fraktion

Landtags wahl 2018

Herz kammer

Face book

Foto galerie

(C) 2018 Thomas Huber   |   Impressum   |   Datenschutz