Sommerliche Abschlussfahrt von Thomas Huber am 30.08.2013

  • Freitag, 16 August 2013 19:56
|  
(4 Stimmen)
Sommerliche Abschlussfahrt von Thomas Huber am 30.08.2013 Foto: Bezirkstag von Oberbayern

...erst zum Bezirksklinikum, dann auf den Spuren von Tradition und Brauchtum in Oberbayern


10 Jahre durfte ich unseren Landkreis im Bezirkstag v. Oberbayern mit Sitz und Stimme vertreten. Es war für mich eine spannende, lehrreiche und herausfordernde Zeit, die mir sehr viel Freude gemacht hat. Ich konnte sowohl im sozialen als auch im kulturellen Bereich zur Weiterentwicklung unserer dritten Kommunalen Ebene beitragen.

Gerne würde ich Sie über das Aufgabenspektrum und das Erreichte im Rahmen einer abwechslungsreichen Fahrt informieren. Der Bezirk ist neben der Versorgung der Bevölkerung in den medizinischen Fachdisziplinen Psychiatrie und Neurologie auch für die Kultur- und Heimatpflege in Bayern zuständig. Heimatpflege heißt für mich nicht nur Traditionen zu bewahren, sondern auch Wege in die Zukunft zu finden, die den Traditionen gerecht werden. Das bedeutet: historische Realitäten erkunden, den Wandel in der Gesellschaft beobachten, positiv begleiten und mitgestalten.

Der Bezirk beschäftigt einen Bezirksheimatpfleger, einen Volksmusikpfleger und einen Trachtenexperten, die alle daran arbeiten, gleichzeitig historische Forscher, Dienstleister für die Menschen in unserer Heimat und Visionäre für eine kulturelle Zukunft in Oberbayern zu sein.

Dieser wollen wir mit unserer Fahrt gemeinsam auf den Grund gehen, zu der ich Sie und Ihre Familie ganz herzlich einladen möchte am

Freitag, 30. August 2013

Programmablauf:

07.00 Uhr
Abfahrt mit dem Bus an der Rotter Straße, Pfarrplatz in Grafing

bis 07.40 Uhr
Weitere Haltepunkte an der B304 sind möglich (z.B. Kirchseeon, Zorneding, Vaterstetten) und werden bei Bedarf eingeplant und bekannt gegeben.

08.00 Uhr
Führung im Isar-Amper-Klinikum in Haar: Information über den Maßregelvollzug (Forensische Psychiatrie) durch Chefarzt Dr. Herbert Steinböck, insbesondere mit Blick auf neue Herausforderungen angesichts einer kritischeren Öffentlichkeit.

11.00 Uhr
Ankunft in Benediktbeuern; Rundgang im barocken Maierhof im Kloster Benediktbeuern und Besuch des Trachteninformationszentrums; Gespräch mit unserem Trachtenexperten Alexander Wandinger.

12.45 Uhr
Mittagessen im Klosterbräustüberl Benediktbeuern und Möglichkeit zum Besuch der Basilika der Pfarrei St. Benedikt.

14.30 Uhr
Organisierte Sonderführung durch das Freilichtmuseum Glentleiten.

18.00 Uhr
Ankunft im Landkreis.

Da die Teilnehmerzahl auf max. 50 Personen begrenzt ist, bitte ich zeitnah um Ihre Anmeldung (wer zuerst kommt,…..) in der CSU-Kreisgeschäftsstelle Ebersberg unter Tel. 08092/87334 bzw. per mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Unkosten für Bus, Eintritte und Führungen werden übernommen.

 

 

Gelesen 3575 mal

Hier treffen Sie mich

21Jul
Sa Jul 21, 2018 @10:00 Uhr
CSU-Bezirksparteitag
21Jul
22Jul
23Jul
Mo Jul 23, 2018 @15:00 Uhr
Kreistag

Landtags fraktion

Bürger sprechstunde

Herz kammer

Face book

Foto galerie

(C) 2018 Thomas Huber   |   Impressum   |   Datenschutz