Neues Gesamtpaket für Ausbau Ganztagsbetreuung

  • Dienstag, 09 Juli 2024 11:19
|  
(0 Stimmen)
Thomas Huber mit Sozialministerin Ulrike Scharf Thomas Huber mit Sozialministerin Ulrike Scharf

Das Ganztagsversprechen des Freistaats Bayern: Verlässliche Unterstützung für Familien und Kommunen! 


Das neue Gesamtpaket zum Ausbau der Ganztagsbetreuung ist da! Ab dem Schuljahr 2026/2027 tritt der Rechtsanspruch auf ganztägige Betreuung für Grundschulkinder schrittweise in Kraft. Zur bestmöglichen Unterstützung der Kommunen bei der Umsetzung und beim Ausbau der Plätze hat der Freistaat Bayern ein umfangreiches Landesförderprogramm aufgelegt.
Leider wurden die Fördermittel bislang bayernweit nur sehr zurückhaltend abgerufen. Ich habe die Angelegenheit auch im Rahmen des Bürgermeisterfrühstücks, zu dem ich die Bürgermeisterinnen und Bürgermeister des Landkreises im April eingeladen hatte, angesprochen. Dabei kam unter anderem zur Sprache, dass die Förderkonditionen nicht immer auf die Situation in den Kommunen vor Ort zugeschnitten sind.
 
Es freut mich daher sehr, dass die bayerische Staatsregierung nun ein neues, verbessertes Gesamtpaket zum Ausbau der Ganztagsbetreuung auf den Weg gebracht hat.

Die wichtigsten Punkte:

 - Erweiterung der viertägigen Angebote unter Schulaufsicht auf fünf Tage während der Schulwochen.
 - Weitergabe der Bundesmittel zur Finanzierung der Betriebskosten an die Kommunen.
 - Organisatorische Unterstützung der Kommunen bei der Ferienbetreuung.
 - Zusätzliche Förderung von bis zu 1.500 Euro pro neu geschaffenen Platz.
 - Alle Ganztagsplätze werden mit einer einheitlichen Platzpauschale von 6.000 € gefördert.

Gemeinsam schaffen wir mehr Platz für unsere Kinder!



 
Gelesen 48 mal

Landtags fraktion

Bürger sprechstunden

29 Jul 2024
10:00AM - 12:00PM
Bürgersprechstunde
18 Mär 2024
10:30AM - 12:30PM
Bürgersprechstunde
05 Feb 2024
10:30AM - 12:30PM
Bürgersprechstunde

Herz kammer

Face book

Foto galerie

(C) 2018 Thomas Huber   |   Impressum   |   Datenschutz