Herzwerker – Ein Vorbildprojekt von und mit Jugendlichen

  • Donnerstag, 07 August 2014 00:00
|  
(0 Stimmen)
Theateraufführung in Poing Theateraufführung in Poing Privat

Viele Unternehmen bemühen sich verstärkt um Auszubildende. Aufgrund des Fachkräftemangels sind junge Menschen mehr gefragt denn je. Sie sind unsere Zukunft, besonders im sozialen Bereich.

Mit der Kampagne Herzwerker des Bayerischen Sozialministeriums werden neue Wege intelligenter Berufsberatung beschritten. Obwohl das soziale Umfeld eines jungen Menschen bei der Berufswahl entscheidend ist, können Eltern mehr als bisher einbezogen werden. Herzwerker vermittelt daher nicht nur Heranwachsenden, sondern auch ihrem sozialen Umfeld die Bedeutung sozialer Berufe. Die Beratung mit kreativen Medien findet vor Ort statt. „Ich freue mich, dass die oberbayerische Auftaktveranstaltung in Form eines Theaters in meinem Stimmkreis in Poing stattfand“, so der Ebersberger Stimmkreisabgeordnete Thomas Huber.

Mittels des Theaters werden Erzählungen aus dem Berufsalltag von Fachkräften aus der Behindertenhilfe, der Altenpflege, der Jugendhilfe und nicht zuletzt der Kindertagesbetreuung an bayerischen Schulen inszeniert. Auf der Bühne stehen keine professionellen Darsteller. Die Schüler selbst setzen diese mit viel Engagement in Szenen um.

Mi den zahlreichen regionalen Beratungsgalas an Schulen schafft die Herzwerker-Kampagne einen wichtigen Gegentrend zu Großevents und Massenmedien. Die Abendveranstaltungen an den Schulen sind ein Erlebnis für alle Schüler, ihre Familien und weitere Interessierte. Gemeinsam erfahren sie, welchen wichtigen Beitrag Menschen in sozialen Berufen für unsere Gesellschaft leisten.

Das Bayerische Sozialministerium unterstützt das Projekt durch die Finanzierung und in Form einer Kooperation mit örtlichen Jugendorganisationen und den interessierten Schulen, die die Bereitschaft zeigen, den sozialen Berufen Wertschätzung zu verleihen. Der Landtagsabgeordnete Thomas Huber war selbst bei der Premiere in Poing und dankte den beteiligten Schülerinnen und Schüler für ihren Einsatz und lobte die Kampagne als Vorbildprojekt von und mit Jugendlichen“

 

Gelesen 2372 mal

Schreibe einen Kommentar

Herz kammer

Face book

Foto galerie

(C) 2016 Thomas Huber   |   Impressum   |   Datenschutz